Psychotickervon Dr. med. Barbara Günther-Haug

Illustration einer Eule

Schlagwörter

Hier finden Sie alle Artikel zum Schlagwort


Schicksal

Zurück zur Schlagwort-Übersicht

Mut

Lesezeit Lesezeit5min
Vor den Mut haben die Götter die Angst gestellt. Nur, wer die Angst kennt, kann zur Tugend des Mutes heranreifen. In der Psychotherapie ist von vielen Ängsten die Rede. Manche Patienten neigen zu Panikattacken, deren Ursachen sie sich selbst nicht erklären können.

Blockierende Ideen

Manchmal muss man nicht von Menschen, sondern von Ideen Abschied nehmen. Es gibt dringende Wünsche, bohrende Sehnsüchte, beklemmende Ängste –die aber alle gar nichts mit der Realität zu tun haben, jedenfalls nicht mit der Wirklichkeit unserer Gegenwart. Es gibt Überzeugungen, die in der Vergangenheit wahr und hilfreich gewesen sein mögen, inzwischen aber ihre Gültigkeit verloren haben und nur noch hinderlich sind.


Warndreieck Gehen Sie zum Arzt, wenn Sie sich krank fühlen! Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Kontakt

Gartenstraße 12
61389 Schmitten
Telefon: (0 60 84) 94 92 39
E-Mail: praxis@1bgh-psychotherapie.de

Häufige Themen